Nahverkehr in Kuala Lumpur
Klang Valley MRT

Der Markenname Inspiro bezeichnet ein Fahrzeugkonzept der Firma Siemens für Metrofahrzeuge, das auf der Messe InnoTrans 2010 erstmals vorgestellt wurde. Dabei bietet die Plattform Inspiro ein vollständiges Fahrzeug vom Wagenkasten über die Elektrik bis hin zur Inneneinrichtung. Im Oktober 2012 erhielt das Konsortium SSSC (Siemens Malaysia, Siemens AG und SMH Rail) den Zuschlag für 58 neue fahrerlose Metrozüge mit vier Wagen für das Projekt Klang Valley MRT. Die Züge werden mit einer Kapazität von 1200 Passagieren in einer 4-Wagen-Triebzug-Gruppe fahrerlos sein. Das Siemens-Inspiro- Rollmaterial wird mit der gleichen Konfiguration geliefert wie die für die Warschauer Metro M1 gelieferten Züge.

Die erste MRT-Linie erstreckt sich über eine Länge von 51 Kilometern von Sungai Buloh bis zum Kajang, vorbei am Stadtzentrum von Kuala Lumpur, wo die Strecke unterirdisch verläuft. Die Strecke wird einen Korridor mit 1,2 Millionen Einwohnern innerhalb der Klang Valley Region von Nordwesten bis Südosten von Kuala Lumpur versorgen. Die Phase 1 zwischen Sungai Buloh und Semantan begann am 16. Dezember 2016.


Malaysia
17. 7. 2017

Netzerweiterung Buloh - Kajang


Malaysia
17. 7. 2017

Netzerweiterung Buloh - Kajang


Malaysia
17. 7. 2017

Netzerweiterung Buloh - Kajang


Technische Daten

Gesellschaft Klang Valley MRT
Hersteller Siemens/CSR
Stromsystem 750 V =
Wagenlänge 18600 bis 20100 mm
Geschwindigkeit 100 km/h
Baujahre 2016 ff.