JR Central
285

Die 285-Serie ist eine elektrische Triebzugeinheit, die gemeinsam von der Central Japan Railway Company (JR Central) und der West Japan Railway Company (JR-West) auf der Sunrise Izumo und Sunrise Seto betrieben wird. Diese Elektrotriebzüge wurden ab dem 10. Juli 1998 eingeführt, um die alternden Wagenzüge zu ersetzen. Gebaut wurde 5 siebenteilige Triebzüge.


Japan
4. 10. 2017

Eisenbahn (V)


Japan
4. 10. 2017

Eisenbahn (V)


Technische Daten
Gesellschaft JR Central
Nummern 1 - 5
Herstelle Kawasaki Heavy Industries,
Nippon Sharyo, Kinki Sharyo
Spurweite 1067 mm
Stromsystem 1500 V =
Leistug 1760 kW
Wagenlänge 21670 mm
Geschwindigkeit 130 km/h
Baujahr 1992 - 2002