Nippon Tetsudo
A10 (210-270)

Die Tenderlokomotiven mit zwei Antriebsachsen wurden als Klasse A mit den Untergruppen 1 - 10 geführt. Nach der Verstaatlichung der Eisenbahn im Jahre 1909 nahm die Eisenbahnbehörde ein neues System an, in dem Lokomotiven numeriert und durch vierstellige Ziffern klassifiziert wurden. Alle vorhandenen Lokomotiven wurden umgegliedert. Lokomotiven wurden in Nummern gruppiert und die Klassen wurden durch die früheste Nummer der Gruppe dargestellt. Die Klasse A10 wurde zur Klasse 230.



Nr. 1
Äquatorialguinea
21. 9. 1972

100 Jahre japanische Eisenbahn



Nr. 233
Japan
04. 10. 2017

Eisenbahn (V)


Technische Daten
Gesellschaft NT
Nummern 230 - 270
Hersteller Kisha
Fahrwerk 2-4-2 (1'B1')
Spurweite 1067 mm
Baujahr 1902