Typ Hudson (4-6-4)
Chesapeake & Ohio L-1

Die Lokomotive entstand 1946/47 in der Werkstatt der Chesapeake & Ohio durch Umbau von Lokomotiven der Reihe F-19 von 1926 von ALCO. Sie wurden zwischen 1953 und 1955 abgestellt.



Nr. 490
Guinea
7. 12. 2000

Lokomotiven aus aller Welt



C&O Nr. 490/SP E7
Guinea
3. 6. 2016

Dampflokomotiven



Nr. 490
Sierra Leone
28. 4. 2017

Dampflokomotiven


Technische Daten

Gesellschaft Chesapeake & Ohio Railroad
Nummern 490 - 494
Hersteller ALCO
Fahrwerk 4-6-4 (2'C2')
Spurweite 1.435 mm
Rostfläche 7,5 m²
Heizfläche 410,1 m²
Überhitzer 185,9 m²
Dampfdruck 14,8 kp/cm²
Zylinder-Ø 686 mm
Hub 711 mm
Leistung 2.753 PSi
Anfahr-Zugkraft 22,8 Mp
Triebrad-Ø 1.880 mm
LaufradØ vorn 889 mm
hinten 914 und 1.143 mm
Länge 30.579 mm
Gewicht 337,5 Mp
Reibungsgewicht 92,0 Mp
Geschwindigkeit 160 km/h
Baujahre 1946/47