Amtrak
Acela

Der Acela Express ist ein Hochgeschwindigkeitszug ähnlich dem französischen TGV, den die amerikanische Bahngesellschaft Amtrak auf der Strecke Washington New York Boston einsetzt. Der Acela Express nahm am 16. Oktober 2000 den Betrieb zwischen Boston und Washington D. C. auf.

Der mechanische Teil (Wagenkasten, Drehgestelle und Bremsen) von Bombardier erinnert äußerlich an den TGV, basiert aber auf den in den 1980er Jahren von Bombardier für Kanada gebauten LRC-Zügen. Der Acela Express besteht aus zwei Triebköpfen und sechs Mittelwagen. Im Gegensatz zu den TGV-Zügen haben die Wagen keine Jakobsdrehgestelle. Durch die Verwendung anderer Drehgestelle und der Neigetechnik sind die Wagen verglichen mit denjenigen des TGVs 55 Prozent schwerer.

Der Name "Acela" ist aus den Wörtern "acceleration" und "excellence" zusammengesetzt.


Senegal
23. 7. 1999

Verkehrsmittel



Rio Grande Railway F9/Orlando Station
Acela/Seatlle Station
Guinea
7. 12. 2000

Lokomotiven aus aller Welt


Tschad
22. 6. 2001

Lokomotiven aus aller Welt



Acelca (USA)/Maglev (Japan)
SNCF TGV-Duplex
SNCF TGV-PSE/JNR 500
Tschad
22. 6. 2001

Eisenbahnen aus aller Welt



TGV-Atlantique/Etienne Chambron
Voyager 220/406 (ICE 3)/ACELA/DD-IRM
Tschad
30. 10. 2001

Persönlichkeiten



Thalys/X 2000/Acela/Eurostar
Demokratische Republik Kongo
25. 11. 2001

Nobelpreisträger



Eurostar Nr 3225/TGV Duplex
Acela 2019/KTX/JNR 100
Tschad
13. 4. 2004

Persönlichkeiten



Acela 2004/SC-3 Nr. 29/Big Boy 4012
Guinea
15. 12. 2006

Verkehrsmittel



Euromed/Acela 2008/Eurostar
Guinea
15. 12. 2006

Verkehrsmittel



Nr. 2019
Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt



Nr. 2039
Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt


Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt


Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt



Nr. 2009
Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt


Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt



Nr. 2030
Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt


Komoren
1. 10. 2008

Schnellzüge aus aller Welt


Cuba
27. 2. 2009

Hochgeschwindigkeitszüge



Nr. 2006
Guinea-Bissau
25. 5. 2012

Hochgeschwindigkeitszüge


Guinea
10. 12. 2012

Züge der Welt


Tschad
4. 9. 2012

Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien


Niger
1. 7. 2013

Hochgeschwindigkeitszüge der Welt



Acela/700T
Burundi
20. 8. 2013

Hochgeschwindigkeitszüge


Malediven
2. 12. 2013

Hochgeschwindigkeitszüge


Salomonen
22. 11. 2013

Hochgeschwindigkeitszüge



Acela/AGV
Malediven
2. 12. 2013

Hochgeschwindigkeitszüge


Togo
30. 6. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge



Nr. 2014
Guinea-Bissau
5. 11. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge


Niger
30. 11. 2014

Hochgeschwindigkeitszüge


Technische Daten
Gesellschaft Amtrak
Hersteller Alstom/Bombardier
Anzahl 20
Fahrwerk Bo'Bo'+2'2'+2'2'+2'2'
+2'2'+2'2'+2'2'+Bo'Bo'
Spurweite 1.435 mm
Stromsystem 11,5 kV 25 Hz AC
12,5 kV 60 Hz AC
25 kV 60 Hz AC
Gesamtleistung 9,200 kW
Anfahrzugkraft 225 kN
Länge 203.000 mm
Gewicht 566 t
Geschwindigkeit 240 km/h
Baujahre 1996 - 2000