Wagen und Züge
Personenverkehr

Die Kenya Railways Corporation betreibt Passagierzüge zwischen Nairobi (Kenia) und Mombasa (Kenia) und zwischen Nairobi (Kenia) und Kisumu (Kenia). Normalerweise fahren die Züge über Nacht, die Fahrt dauert 13-14 Std. Es gibt auch Nebenstrecken, die Taveta und Kisumu an das Passagiernetz anschließen. Ein Nachtzug verkehrt täglich in beiden Richtungen zwischen Nairobi und Kisumu (14 Std. Fahrzeit). Seit dem 1. Juni 2017, dem Madaraka Day, findet auf der Normalspurstrecke Planbetrieb statt. Der letzte planmäßige Personenzug auf der Meterspurstrecke fuhr am 28. April 2017.



Nr. 3022 Pogoro mit Personenzug
Wasserkran
Tansania
7. 10. 1985

Lokomotiven



5919 Mount Lengai mit Personenzug
Tansania
22. 8. 1989

Dampflokomotiven



59 mit Personenzug
Guinea
8. 2. 2002

Lokomotiven afrikanischer Eisenbahnen



92 mit Personenzug
Guinea
8. 2. 2002

Lokomotiven afrikanischer Eisenbahnen



59 mit Personenzug
Guinea
2008

160. Todestag von George Stephenson



92 mit Personenzug
Guinea
2008

160. Todestag von George Stephenson



Neubaustrecke/Personenzug
Kenia
31. 5. 2017

Umbau der Linie Mombasa - Nairobi auf Normalspur